VITA

NADJA BÜTTNER *1987 

Lives and works in Frankfurt am Main and Stuttgart, Germany

 

Since 2014: Education of Fine Arts at "Hochschule für Gestaltung Offenbach a. M."

 

2016 Pre-Diploma, Fine Arts, at HFG Offenbach am Main

 

Since 2016: Education of Fine Arts in the class of Tobias Rehberger,

at "Staatliche Hochschule für Bildende Künste – Städelschule", Frankfurt am Main

EXHIBITIONS

 

2014 "Freiraum", Nacht der Museen, Aschaffenburg, Galerie "Das weiße Zimmer"

 

2014 Wettbewerb des Bankhaus Metzler, Frankfurt am Main: 1. Platz mit der Installation "Glas Sphere" (inkl. Ankauf des Kunstwerks)

 

2015 "Aufbruch", Nacht der Museen, Aschaffenburg, Galerie "Das weiße Zimmer"

 

2015 Eröffnung der Kunstinstallation "Glas Sphere" im Bankhaus Metzler in Frankfurt am Main

 

2015 "24h Exhibition", Dongdaemun, Seoul, Südkorea

 

2015 "Christmas in Northkorea", Städelschule, Frankfurt am Main (inkl. Ankauf der Malerei "Pjöngjang Colada" und der Skulptur "PEACE")

2016 "Mein Geist. Mein Wahnsinn. Mein Protest." Galerie "Eschborn K", Frankfurt am Main

 

2016 "ART Frühjahr bewegt", 26. Kunsttage Dreieich, Städtische Galerie Dreieich-Sprendlingen

 

2016 "Junge Kunst mit Zukunft", Ernst&Young Auktion und Ausstellung im "Museum Angewandte Kunst", Frankfurt am Main (inkl. Verkauf der Skulptur "Yes I Can!")

 

2016 "Blockadia", Galerie "Satellit", Berlin (Kreuzberg)

2016 "Banksy", Galeriehaus, Offenbach am Main

 

2017 "Junge Kunst mit Zukunft", Ernst&Young Auktion und Ausstellung im "Museum Angewandte Kunst", Frankfurt am Main (inkl. Verkauf der Skuptur "Birds Lamento")

2017 Wettbewerb der "SCHIRN Kunsthalle", Frankfurt am Main, 4. Platz, Logodesign für ein neues "Peace-Symbol"
 

2017 "Déjà-Vu", "Brother Joseph McNally" Gallery, Singapur

2017 "Städel 200", Galerie Perpetuel, Frankfurt am Main

2018 „Linien und Fläche“, Einzelausstellung, Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim

                                             

2019 "Junge Kunst mit Zukunft", Ernst&Young Auktion und Ausstellung im "Museum Angewandte Kunst", Frankfurt am Main (inkl. Verkauf der Skulptur "Memorial Walk")      

 

2019 Galerie Anita Beckers, Frankfurt am Main, Einführung durch Rose Field, Städtische Museen Heilbronn und Kunsthalle Vogelmann

2019 Art Düsseldorf, Galerie Anita Beckers

2019 „Lash23“, Klasse Rehberger Ausstellung, Nassauischer Kunstverein Wiesbaden

 

 

UPCOMING EXHIBITIONS

2020 Kunstverein Luxemburg

 

2020 Absolventenausstellung der Städelschule, Städelmuseum,  Frankfurt am Main

  • Facebook Basic Black
  • Black Instagram Icon

© 2019 By Nadja Büttner